Bettina Siebert-Blaesing Supervision & Coaching Fachjournalismus Praxisforschung
Bettina Siebert-Blaesing Supervision & CoachingFachjournalismusPraxisforschung 

Kurzprofil: Bettina Siebert-Blaesing

Im Norden von Deutschland, in Meeresnähe, geboren.
Im Westen, in der Aachener Region, aufgewachsen. Beruflich in der Bildungsarbeit eines Verbandes gestartet.
In der "südlichen Weltstadt mit Herz" sowie in Oberbayern weitere Erfahrungen gesammelt: Fachlich wie privat.

Im Osten von München neue Wurzeln geschlagen: Mit den beruflichen Kontakten und Netzwerken...

 

Akademischer Werdegang

 

Promotion: Dr. phil.; Philosophisch-Pädagogische Fakultät, Lehrstuhl für Sozialpädagogik/Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt; Thema "Geduld als Ressource der Gesundheitsförderung junger Erwachsener - Qualitative Befragung im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)"); Veröffentlichung im April 2021 im Tectum-Verlag, Baden-Baden

 

Berufsbegleitende Studienphasen: Politik/ Soziologie/ Interkulturelle Kommunikation (LMU) & BWL (Fernuni Hagen)

 

Diplom-Sozialpädagogin: Dipl. Soz.Päd. (FH); Katholische Fachhochschule NRW - Aachen (Sozialwesen/Bildungsarbeit mit Jugendlichen, Erwachsenen und alten Menschen)

 

Weiterbildungen & berufliche Zertifizierungen 

 

Systemische Stress-Präventionstrainerin: WISPO AG; Zertifizierung durch die www.zentrale-pruefstelle-praevention.de

 

Live-Online Trainerin: DIPLOMA Hochschule

 

Synergetisches ProzessmonitoringMonitoring und Steuerung von Veränderungsprozessen in Psychotherapie und Beratung; Zertifizierungen durch das Center for Complex Systems/ Alma Mater Europaea/ Paracelsus Universität 

 

Journalistin (Diplom FJS): Freie Journalistenschule Berlin (Fachjournalismus, Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit)

 

Supervisorin & Coach (DGSv)/ Supervisorin (SG): Institut für Systemische Therapie und Organisationsberatung (istob), München

 

Systemische Therapeutin (SG): Institut für Systemische Therapie und Organisationsberatung (istob), München

 

Sozialmanagement: Jugendbildungsstätte Königsdorf

 

Berufserfahrung

Seit über zwanzig Jahren Berufs- wie Führungserfahrung als Pädagogin, Referentin, Dozentin, Leitung; hiervon die meiste Zeit in fester Tätigkeit für das Erzbistum München und Freising; dort seit 2005 als Fachreferentin "Jugend und Arbeit" für das Erzbischöfliche Jugendamt München und Freising

Seit mehr als  fünfzehn Jahren begleitend Beratungstätigkeit als Supervisorin, Coach und Mentorin für Einzel-, Team-, Gruppen- und Organisationsanfragen sowie Unternehmen

Seit über zehn Jahre freie Journalistin akkreditiert im Journalistinnenbund (JB) sowie im Deutschen Fachjournalistenverband (DFJV)

Seit 2018 Dozentin der DIPLOMA-Hochschule im Fachbereich "Gesundheit & Soziales". Präsenz- und Onlinelehre der Fächer "Beratung, Therapie, Förderung" und "Gesundheitswissenschaftliche Grundlagen" in der Sozialen Arbeit sowie "Teamarbeit" und Praxisreflexion" in der Kindheitspädagogik. Betreuung von Referaten, Hausarbeiten und bisher an die dreizig Bachelorarbeiten.

Referenzen

Gewünschte Referenzen aus Organisationen und Unternehmen stelle ich gerne auf Anfrage zur Verfügung.

Da Supervision & Coaching sowie der Fachjournalimus aber von einem hohen Grad an Vertraulichkeit leben, bitte ich um Ihr Verständnis, hier gezielt keine Namen und Institutionen zu veröffentlichen.

Berufsverbände

Soziale Netzwerke

  • Xing
  • Facebook

Weitere Informationen unter

  • kontakt@siebert-blaesing.de
  • 08121/ 25 36 350
  • 0151 22 88 30 56
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright 2021: B. Siebert-Blaesing; kontakt@siebert-blaesing.de